Tag der offenen Tür am 16. Juni
6. Mai 2019

Anlässlich der vom Justizministerium beschlossenen Vergabe von 30 zusätzlichen Frauenhausplätzen erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete für Lauenburg-Süd, Andrea Tschacher:

„Für zahlreiche Frauen ist Gewalt tägliche Realität. Für die betroffenen Frauen sind die Frauenhäuser in Schleswig-Holstein dabei nicht selten die erste Zufluchtsstätte. Die Belastung in den vorhandenen Einrichtungen ist jedoch hoch. Mit den zusätzlichen Plätzen sind wir einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung gegangen, um die Einrichtungen zu entlasten. Gleichzeitig soll über die nächsten zwei Jahre eine Bedarfsanalyse laufen, die das gesamte Hilfs- und Unterstützungssystem in Schleswig-Holstein überprüfen und auf verlässliche Grundlagen stellen soll. Das Frauenhaus in Schwarzenbek wird bei der Aufstockung mit 6 zusätzlichen Sofortplätzen bedacht. Dadurch können wir mehr betroffenen Frauen im Herzogtum Lauenburg eine geschützte Unterkunft sowie schnelle Beratungs- und Hilfsangebote bieten. Wir stärken mit dieser Maßnahme den Schutz von Frauen vor Gewalt weiter, so Landtagsabgeordnete Andrea Tschacher abschließend

Print Friendly, PDF & Email